Real Madrid News

Neue Marktwert-Studie: Valverde ist Reals wertvollster Profi

Foto: Angel Martinez/Getty Images

Das internationale Zentrum für Sportstudien hat ein Update seiner Marktwert-Studie für die europäischen Top-Ligen veröffentlicht. Real-Profi Fede Valverde ist demnach der wertvollste Spieler der Königlichen. Mit weiteren drei Spielern der Blancos befindet er sich außerdem in der Top 100.

In den vergangenen Jahren haben sich unterschiedliche Quellen in Sachen Spieler-Marktwerte etabliert. Neben dem beliebten Online-Portal „transfermarkt.de“ gibt es auch Marktwerstudien von KPMG, Deloitte oder dem internationalen Zentrum für Sportstudien (CIES).

Wertvollster Real-Profi „nur“ auf Platz 50

Die Königlichen haben es im neusten Update der CIES mit drei Profis in die Top 100 geschafft. Fede Valverde ist mit einem berechneten Marktwert von €74,5 Mio. der wertvollste Spieler der Blancos und konnte sich auf Platz 50 ranken. Auch Rodrygo Goes (€64.5 Mio.), Vinicius (€61.6 Mio.) und Casemiro (€60 Mio.) schafften es in die Top 100 des Rankings zu gelangen.

 

Die wertvollsten Spieler der Welt: Die Top 10 in der Übersicht

  1. Marcus Rashford – €165.6 Mio.
  2. Erling Haaland – €152.0 Mio.
  3. Trent Alexander-Arnold – €151,6 Mio.
  4. Bruno Fernandes – €151,1 Mio.
  5. Kylian Mbappé – €149,4 Mio.
  6. Jadon Sancho – €148,3 Mio.
  7. Joao Felix – €141,5 Mio
  8. Alphonso Davies – €139,2 Mio.
  9. Raheem Sterling – €136,9 Mio
  10. Kai Havertz – €136,0 Mio.