Real Madrid News

🤑 Enthüllt: Dieses Mega-Gehalt fordert Erling Haaland!

Foto: Lukas Schulze/Getty Images

Die sportliche Zukunft von Shootingstar Erling Haaland ist nach wie vor völlig offen. Der BVB-Knipser darf die „Schwarz-Gelben“ übereinstimmenden Berichten zufolge dank einer Austiegsklausel im Sommer verlassen. Dafür muss der zukünftige Verein des Norwegers jedoch tief in die Tasche greifen.

Trotz laufendem Vertrag bis 2024 wird BVB-Star Erling Haaland intensiv mit einem Abschied im kommenden Sommer in Verbindung gebracht. Ermöglichen soll diese eine Ausstiegsklausel über €75 Millionen. An Optionen mangelt es dem 21-jährigen definitiv nicht: Neben dem FC Bayern sind international Top-Klubs wie ManCity, Chelsea sowie Real Madrid an dem Shootingstar dran.

Wie die „ESPN“ nun berichtet, muss der zukĂĽnftige Verein des Goalgetters neben der Ablöse auch noch ein stattliches Gehalt zahlen.

Haaland fordert 600.000 Euro pro Woche

Laut „ESPN“ fordert Erling Haaland ein Mega-Gehalt von 600.000 Euro pro Woche. Das wären mehr als 30 Millionen Euro pro Jahr. Damit wĂĽrde der 21-jährige international katapultartig zu den absoluten Top-Verdienern aufsteigen. Aktuell liegt das Gehalt des Dortmunders, GerĂĽchten zufolge, „nur“ bei rund 8 Millionen Euro.