Real Madrid News

🎰 El Clásico in Vegas: Real vs. Barca auf US-Tour restlos ausverkauft!

Foto: Gonzalo Arroyo Moreno/Getty Images

Ein Clasico in Las Vegas: Bereits am 23. Juli kommt es im Rahmen der Saisonvorbereitung in den Vereinigten Staaten zu diesem Spektakel. Wie die spanische ‚AS‘ vermeldet, sind die Tickets fĂŒr das ungewöhnliche Clasico binnen einer Woche restlos ausverkauft. Vor rund 65.000 Zuschauern spielt der spanische Meister in Las Vegas gegen die Katalanen.

WĂ€hrend der Soccer Champions Tour in den USA trifft Carlo Ancelotti bereits vor Saisonbeginn auf Barca-Trainer Xavi in einem vorgezogenen El Clasico. In der HeimstĂ€tte des NFL-Teams Las Vegas Raiders spielen die zwei spanischen Schwergewichte vor rund 65.000 Zuschauern. Die Tickets sind mittlerweile ausverkauft wie die ‚AS‘ vermeldet. Auch fĂŒr die weiteren Testspiele in Los Angeles sowie San Francisco soll es keine Eintrittskarten mehr geben.

Barcelona entschied 2017 erstes Duell in Miami fĂŒr sich

An der US-Tour nehmen zudem noch Juventus Turin sowie die mexikanischen Klubs America und Guadalajara teil. Doch ein Clasico dieser Art ist kein Novum: Bereits am 30. Juli 2017 gab es solch ein KrÀftemessen zwischen Real und Barca auf US-Boden, wo die Katalanen in Miami mit 3:2 gewannen. Auch mit Hinblick auf das letzte Clasico hat der amtierende Champions-League Sieger bei seinen Fans etwas gut zu machen.