Champions League

đŸ„‡Historischer Rekord: Real knackt als erste Mannschaft die 1000-Tore-Marke

Foto: Imago Images

Nach dem 5:0 im Hinspiel, muss sich die Elf von Carlo Ancelotti mit einem 2:1 im RĂŒckspiel gegen Shakhtar Donetsk zufrieden geben. Somit können sich die Königlichen weiter die Tabellenspitze sichern. Der Doppelpack von Karim Benzema (14′ 61′) leitete nicht nur den Sieg ein, sondern ebenso das 1000. CL-Tor der Madrilenen.

Real Madrid ist auf bestem Kurs in Richtung Achtelfinale. Dank dem zweiten Sieg gegen Shakhtar Donetsk ist die Mannschaft von Carlo Ancelotti der K.o-Phase einen Schritt nĂ€her. Karim Benzema brachte die Königlichen mit seinen zwei Treffern zu wichtigen drei Punkten. Mit seinem ersten Tor in der 14′ Minute konnte der TorjĂ€ger jedoch ebenso einen historischen Rekord der Madrilenen einstellen. Benzema erzielte das 1000. Champions-League Tor in der Historie von Real Madrid und verewigte sich somit in den VereinsbĂŒchern. Damit sind die Königlichen auch die erste Mannschaft in der Geschichte des Wettbewerbs, der dieser Erfolg gelang.

Die RekordtorschĂŒtzen in der Übersicht:

1 Tor – Miguel Muñoz
100 – Di StĂ©fano
200 – PuskĂĄs
300 – Jensen
400 – Losada
500 – Guti
600 – Beckham
700 – HiguaĂ­n
800 – Cristiano Ronaldo
900 – Cristiano Ronaldo
1000 – Benzema