Transfers

Verhandlungen laufen bereits: CR7-Klub an nächstem Ex-Real-Star dran!

Foto: FILIPPO MONTEFORTE/AFP via Getty Images

Nach dem Transfer von Cristiano Ronaldo und dem Interesse an Sergio Ramos & Eden Hazard scheint Al-Nassr weiter an einem „Dream-Team“ zu arbeiten. Diesmal im Fokus PSG-Star und Ex-Real Torwart Keylor Navas. Berichten der spanischen ‚MARCA‘ zufolge, bahnt sich ein Transfer des 36-jährigen nach Saudi Arabien an. Noch in dieser Woche könnte der Wechsel über die Bühne gehen.

Al-Nassrs aktuelle Nummer Eins, Ex-Arsenal Keeper Ospina hat sich im vergangenen Liga-Spiel (0:0) verletzt und droht länger auszufallen. Auf der Suche nach einem passenden Ersatzmann hat der neu Verein von CR7 erneut einen ehemaligen Star Real’s ins Visier genommen! Übereinstimmenden Medienberichten zufolge ist der Verein aus dem nahen Osten an Keylor Navas interessiert. Der 36-jährige steht derzeit bei PSG unter Vertrag hat in der laufenden Saison jedoch kein einziges Spiel absolviert.

Berichten der ‚MARCA‘ zufolge sollen die Verhandlungen bereits laufen – und das mit Erfolg. Demnach könnte der dreifache Champions-League-Sieger noch ein dieser Woche den Wechsel zu Al-Nassr vollziehen und dort eine „Wiedervereinigung“ mit Ex-Kollege Cristiano Ronaldo feiern. Navas ist eigentlich noch in dieser Woche mit PSG zu Testspielen gegen Al-Nasr (19. Januar) und Al Hilal in Riad, Saudi Arabien, zu Gast.